Donnerstag, 22. September 2016

Eurobike 2016 - Ghost, Giant und Hercules

Die Hersteller Ghost, Giant und Hercules, über welche wir hier mit einer Fotostrecke von der Eurobike berichten werden, sind alte Bekannte Pedelec Schmieden. War es doch Giant, die als erstes den Yamaha Mittelmotor Antrieb bereits 2013 in ihren seiner Zeit revolutionären eMountainbikes verbaut hatten. Welche aktuellen Produkte diese Hersteller im Programm haben seht ihr hier...



Alle Zeichen stehen auf Plus - also Bikes mit einer Reifenbreite um die 2,8". Bei Ghost hat man die Modelle Lanao und Kato ebenfalls mit dieser neuen Reifengattung ausgestattet. Zudem gibt es die Bikes als vollgefederte Variante mit dem Zusatz FS oder als klassisches Hardtail.
Beim Antrieb setzten die Konstrukteure bei Ghost auf den neuen Shimano STePS e8000 Mittelmotor - eine kleine Bauform und geringes Gewicht zeichnen diesen Antrieb in erster Linie aus.
die Hardtails...


die Ghost Fullys...

Die Giant Full E+ Serie ist uns bereits aus den letzten Jahren Wohlbekannt. Daher bleibt es beim Antrieb bei bewährtem - der Yamaha Mittelmotor der neuesten Generation unterstützt den Biker mit vier unterschiedlichen Unterstützungsstufen bei der Fahrt durch das Gelände. Natürlich fehlen auch hier aktuelle eMTB Komponenten, wie die SRAM EX1 Schaltgarnitur nicht.
Der Akku liegt für ein Yamaha Bike super integriert im Unterrohr uns ist von außen nicht auszumachen. Das Rahmendesign wirkt hier wir aus einem Guss und wird durch weiche Konturen unterstrichen.

Wie bei vielen anderen Herstellern auch, so setzt man bei Hercules ebenso auf ein eMTB mit satten Plus Reifen. Hier eine Variante mit 140mm Federweg und stehenden Bosch Performance CX Mittelmotor.

Daneben ebenfalls vollgefederte Bikes mit 140mm Federweg und moderner Rahmenarchitektur. Der Vortrieb der NOS FS Modelle wird neben der reinen Muskelkraft durch den Brose Mittelmotor ergänzt. Hierbei kommen zwei Kettenblätter am Motor zum Einsatz woraus sich in Kombination mit der 11fach Kassette 22 Gänge ergeben.

Weitere Links zum Thema:
- Ghost Hybrid Bikes
- Hercules eBikes
- Giant 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen