Mittwoch, 4. Mai 2016

Gemeinsamer Saisonstart der Pedelec-Biker 2016

Nachdem der erste Termin für ein Treffen wegen des schlechten Wetters verschoben werden musste, klappte es nun am vergangenen Samstag mit einer gemeinsamen Ausfahrt.
Insgesamt fand sich dieses mal eine kleine aber feine Gruppe von sieben leidenschaftlichen eMountainbiker zusammen, um eine gemeinsame Tour über 50km und gut 1200Hm zu fahren. Neben der gemeinsamen Ausfahrt stand der Erfahrungsaustausch im Vordergrund. Hier gab es sehr viele interessante Aspekte und Erkenntnisse der einzelnen eBiker, die aufzeigten welche Möglichkeiten ein modernes eMountainbike liefert.



Es ist doch immer wieder eine Bereicherung wenn Erfahrungen im persönlichen Gespräch ausgetauscht werden. So ein gemeinsamer Ausflug bietet hier den idealen Rahmen, um sich über die vielen Details zu unterhalten. Erstaunlich fand ich die Erkenntnis, wie viele Höhenmeter so manch trainierter eBiker aus dem Akku des Mountainpedelec herausholt. Hier wird klar erkenntlich, dass der sportliche Anspruch im Vordergrund steht. Daneben bestimmten technische Besonderheiten und Entwicklungen einen weiteren Schwerpunkt der Gesprächsinhalte.

Die Gruppe setzte sich aus Bikern zusammen, welche alle vom klassischen Mountainbike kommen. Wenn man in der Runde danach fragte, warum auf eine elektrifizierte Variante umgesattelt wurde bestand der Konsens aus einem erhöhten Spaßfaktor sowie der Möglichkeit größere Touren in kürzerer Zeit und/oder weniger Trainingsaufwand fahren zu können.


Immer wieder amüsant sind die Reaktionen klassischer Biker welche wir auf der Tour begegneten. Eine größere Gruppe von eMountainbiker ist für den Retro Biker wohl so exotisch wie für den Fußballfan der Abstieg seines Heimatvereins VFB Stuttgart in die zweite Bundesliga.
Natürlich durfte auch der obligatorische "Betrug" Vorwurf nicht fehlen. Da dieser nahe Ende der Tour nach gut 40km Wegstrecke und etwa 1000Höhenmeter erfolgte, konnte jeder eBiker entspannt darüber hinweg lächeln.





Am Ende der Tour wurde beschlossen, dass eine WhatsApp Gruppe gegründet wird, um gemeinsame Ausfahrten in Zukunft spontaner und öfters realisieren zu können. Wer aus der Region ist und gerne mit gleichgesinnten auf Tour gehen möchte darf sich gerne melden um in diese Gruppe aufgenommen zu werden.


Hier noch einige Bilder der Tour über den Hünersedelturm bei Freiamt:











Weitere Links zum Thema: 
- Pedelec Biker - Treffen mit Ausfahrt - 30. April 2016



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen