Dienstag, 17. Februar 2015

Neues Pedelec Forum im Netz - pedelecforum.at

Das die Österreicher Pedelec und eBike Enthusiasten sind ist schon länger bekannt, galt doch Kollege Marco M. mit seinen YouTube Videos als einer der Pioniere in der eMTB Berichterstattung.
Nun gibt es aus der östlichen Alpenrepublik ein neues Pedelec Forum welches aufgrund seiner einfachen und übersichtlichen Struktur einen vielversprechenden Eindruck macht. Einziger Wermutstropfen ist, dass der Forum Betreiber zugleich auch einen Shop hat. Bleibt abzuwarten wie sauber diese Dinge voneinander getrennt werden.

Wir werden die Entwicklung beobachten und denken, man sollte dem pedelecforum.at eine Chance geben.

Kommentare:

  1. Interessant, dass der österreichische Antrieb - Vivax - (bisher) bei den Antrieben im Forum nicht aufgeführt ist.
    Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.......;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hr./Fr. Anonym, möchtest du uns etwas über diesen Antrieb berichten?(erstelle dann sofort Unterforum für Dich ;-)
      Irgendwo muss es halt anfangen und aufhören, es gibt ja mittlerweile unzählige Antriebe am Markt. Dann müsste es auch ein Unterforum für Schachner Antriebe usw. geben.

      LG Ingo pedelecforum.at

      Löschen
  2. Hallo Ingo,
    war nicht böse gemeint - war mir halt aufgefallen, als ich in das Forum reingeschaut habe.;-)
    Es ist mir schon bewusst, dass der Vivax-Antrieb ein Nischenprodukt ist, dass kaum jemand interessiert. Ich selbst bin eher der NIchttechniker, der kaum etwas "gehaltvolles" beitragen könnte - eine Rubrik "sonstige Antriebe" würde das Problem für Schachner usw. schon lösen.
    Registriert bin ich übrigens schon - falls Beiträge zum Vivax auftauchen sollten würde ich ggfs. auch antworten......
    LG aus dem Norden von D
    Wolfgang

    AntwortenLöschen