Mittwoch, 18. Februar 2015

Neue Wettbewerbserie 2015: German eMTB Masters – epowered by Bosch

Nachdem es im vergangenen Jahr mit dem "24h eBike Rennen auf dem Nürburgring" und der "Bosch Gold Trophy Sabine Spitz" bereits einige interessante Wettbewerbe gab, wird es in diesem Jahr sogar eine kleine Rennserie geben. Auf vier Events zwischen April und Oktober 2015 kann Jedermann an diesen eMountainbike Wettkämpfen teilnehmen.
Parallele zu den Events wird es für die Besucher ein eExpo geben auf welcher sich der interessierte Biker bei zahlreichen Herstellern genauestens über die Eigenschaften eines eBike. bzw. eMTB informieren kann.
In diesem Zusammenhang sollen auch Testfahrten mit eMTB durch einen Geländeparcour möglich sein.

Weitere Infos hier im ganzen Beitrag oder unter: http://www.german-emtb-masters.de/

Termine:
12. April 2015 - Münsingen 
17 Mai 2015 - Bad Wildbad
9. August 2015 - Neustadt an der Weinstraße
4. Oktober 2015 - Münsignen

Wettbewerb:
eMTB Wertung 45km: Gesamtwertung Herren: Platz 1-3: wertvolle Sachpreise
Gesamtwertung Damen: Platz 1-3: wertvolle Sachpreise
Bergsprintwertung Herren: Platz 1-3: Sachpreise
Bergsprintwertung Damen: Platz 1-3: Sachpreise
Mannschaftswertung 4 Teilnehmer: Platz 1-3 wertvolle Sachpreise
(Teamwertung: Addition der 3 besten Fahrzeiten)
Rennserie -> german-emtb-masters.de/

Zugelassene eMTB und Teilnahmebedingungen:
Zugelassen sind ausschließlich eMountainbikes (Pedelecs), mit unterstützender Pedalleistung bis max. 25km/h (dies wird vor und nach dem Start geprüft).

- Getunete eMountainbikes sind vom Wettbewerb ausgeschlossen.
- Die MTBs müssen sich technisch in einwandfreien Zustand befinden
- Bei Stürzen oder Defekten kann das Rad nicht gewechselt werden
- Teile dürfen durch den Fahrer/innen persönlich ausgewechselt werden.
- Ein Batteriewechsel während des Rennens ist nicht erlaubt.
- Die Batterie wird entsprechend gekennzeichnet bzw. verplombt.
- Technische Hilfe während des Rennens ist nicht erlaubt
- Jeder fährt auf eigene Verantwortung
- Es erfolgt keine Unterscheidung zwischen Lizenz- und Hobbyfahrer/innen.
- Es besteht Helmpflicht.

Startgeld: 30 Euro, Nachmeldegebühr 10 EURO

Anmeldungen: ab 26. Oktober 2014 unter www.br-timing.de

Anmeldeschluss: 2. April 2015, Nachmeldungen sind möglich bis 1 h zum Start

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen