Donnerstag, 29. Januar 2015

Bosch Nyon Boardcomputer im Dauertest - 150 Tage mit Bosch Nyon

Was war die Euphorie und die damit verbunden Erwartungen groß, als dieses neue Teil zum ersten mal auf der Eurobike 2013 vorgestellt wurde. Ein Gerät welches Navgation, Fitness und Fahrradcomputer in einem vereint. Nachdem Bosch 2010 ein überwältigendes eigenes Antriebssystem einführte ging man nun also einen Schritt weiter um den eBike Computer zu revolutionieren. 150 Tage Erfahrung mit Nyon, dem neuen Boardcomputer der schwäbischen eBike System Manufaktur Bosch - Zeit für ein erstes Resümee.

Montag, 26. Januar 2015

Abschlussbericht - Dauertest: Scott e-Venture 30 - 5000km (3)

Nach nun über zwei Jahren im Dauertest ist es an der Zeit unserem Alltagsesel, dem Trekking-Pedelec Scott eVenture 30, einen abschließenden Bericht zu gönnen. Zwischenzeitlich haben wie über 5000km auf Bike, dabei ist es täglich in einem Aktionsradius bis zu 15km im Einsatz.



Montag, 19. Januar 2015

Erfahrungen mit dem GIRO Alpineduro Winterschuh

Bereits vor einiger Zeit stellten wir hier auf pedelec-biker.de den GIRO Alpineduro, einen Winterschuh zum biken, kurz vor.
Zwischenzeitlich haben wir einige Eindrücke unter vielerlei winterlichen Bedingungen sammeln können.
Wie uns der Schuh gefallen hat könnt ihr im ganzen Beitrag lesen.




Mittwoch, 14. Januar 2015

Bosch Nyon - eBike Connect IOS App angekündigt.

Update 14.01.15: App ab sofort im App-Store verfügbar.
Nachdem die Android App "eBike Connect" bereits seit September verfügbar ist, zieht sich die Veröffentlichung der IOS Version unerwartet in die Länge.

Nun gibt es jüngst eine offizielle Stellungnahme von Bosch eBike Systems im sozialen Netzwerk Facebook. Diese Meldung vom 12.12.2014 besagt, dass der Download im Apple App Store ab dem 15.01.2015 möglich sein wird.





Dienstag, 13. Januar 2015

Die E-Bike Welt aus Händlersicht - 10 Fragen 10 Antworten

Um ein möglichst breites Spektrum an Info's rund um das Pedelec / E-MTB zu bieten haben wir die Chance genutzt und einen Händler zu seiner Sicht der E-Bike Welt befragt.
Zum Interview stand uns Lukas Kubis, Inhaber von Best-Bike-Parts  in Ostfildern zu Verfügung. Best-Bike-Parts ist seit Jahren im klassischen  Mountainbike -Rennsport und für sein frühzeitiges Engagement im Bereich 29er und Fatbikes bekannt. Kernmarke ist bei ihm Haibike. Darüber hinaus entwickelt und vertreibt er unter Kubis Bikes vom Alu 27,5 über 29er Hardtail oder Fully bis zum Carbon Fatbike und Laufradsatz alles was schön, leicht und innovativ ist.

Samstag, 10. Januar 2015

Smarte eBike Welt - NYON und COBI

Das Jahr 2015 wird voraussichtlich ein weiterer Meilenstein in der Weiterentwicklung des eBikes sein, da man nun mittels intelligenter Zusatzgeräte die Daten aus dem Antriebssystem mit den persönlichen Informationen kreuzen kann. Somit wird das elektrifizierte Rad individuell an den körperlichen Leistungsstand sowie den entsprechenden Vorlieben anpassbar. Eine Entwicklung, welche mit einem traditionellen Rad kaum vorstellbar ist.